Buttermilch-Eis mit Heidelbeerswirl

Heute gibt es endlich das Rezept für das versprochene Buttermilch-Eis mit Heidelbeerswirl von unseren letzten Synchroneis-Aktion.

Wie immer könnt Ihr Euch auf Instagram alle Bilder noch einmal anschauen. Ich habe mir dieses Mal etwas super einfaches ausgedacht. Ihr solltet lediglich bedenken, die Eismasse am Tag vorher schon vorzubereiten, damit sie Zeit zum Abkühlen hat und die Vanille ordentlich ziehen kann. Ansonsten ist es wirklich ein easy-peasy Eis, das aber sensationell lecker schmeckt 🙂

Buttermilcheis_2

Zutaten:

  • 400g Buttermilch
  • 400g Sahne
  • 150g Zucker
  • Eine Vanilleschote, aufgeschnitten und ausgekratzt

Für die Heidelbeersauce:

  • 470g Heidelbeeren
  • 350ml Wasser
  • Eine Vanilleschote, aufgeschnitten und ausgekratzt
  • 150g Zucker
  • 1 EL Stärke

Zubereitung:

  1. Am Vortag: Sahne, Zucker und Vanille gemeinsam aufkochen bis sich der Zucker gelöst hat. Vom Herd nehmen und die Buttermilch einrühren. Komplett abkühlen lassen. Am besten über Nacht. Die Vanilleschote mitziehen lassen.
  2. Am Vortag: Die Heidelbeeren zusammen mit dem Zucker und der Vanille aufkochen und ca. 20 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen. Die Stärke in etwas kaltes Wasser einrühren und zugeben. Noch einmal kurz aufkochen. Heiß in vorbereitete und sterilisierte Gläser abfüllen. Komplett abkühlen lassen.
  3. Die komplett abgekühlte Masse (Die Schote nun entfernen) nun in die Eismaschine füllen und rühren lassen.
  4. Wenn sie fertig gerührt ist, das ganze in eine vorbereitete Form gießen und möglichst rasch die -ebenfalls komplett abgekühlte – Heidelbeersauce mit einer Gabel durch das Eis ziehen.
  5. Im Froster komplett durchfrieren lassen.

Anmerkung: Die Heidelbeersauce schmeckt auch hervorragend warm über Vanilleeis oder zu Waffeln, Pancakes und und und… mmmhhhhhmmmm

Buttermilcheis_1

Mitgemacht haben außerdem:

Kleiner Kuriositätenladen – Beeren-Ombre-Eistorte mit Knusperboden
Cookin Daddy – Nektarineneis – Schokoladenerde – Walnuss
Freude am Kochen – Golden Milk Kurkuma Eis
Sweet Pie – Vanille Kokos Beeren Eis 
Kleines Kulinarium – Gebackenes Eis im Cornflakes-Mantel
Lecker macht Laune – Gurken-Zitroneneis am Stiel
Naschen mit der Erdbeerqueen – Blaubeer-Karamell-Frozenyoghurt
Rasberry Sue – Johannisbeer-Sesam Eis
The Apricot Lady – Eis mit Hindernissen
Das Küchenwiesel – Johannisbeer-Erdbeereis
Kleines Kuliversum – Himbeer-Mascarpone Eis 

Schauen wir mal, ob wir noch ein paar heiße Tage bekommen, aber Eis geht ja bekanntlich auch im Winter… 🙂

Jeanette

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen