Rhabarber-Galette

Keine Lust auf Kuchen backen aber trotzdem Lust auf irgendwas wie Kuchen? Dann habe ich hier die Lösung: Galette! Eine Galette ist super schnell gemacht und schmeckt fast wie ein Obstkuchen.

Kurz zur Erklärung: der Begriff Galette wird mehrfach verwendet. Klassisch ist es der bretonische Buchweizen-Pfannkuchen welcher herzhaft gefüllt wird (Bspw. mit Schinken, Käse oder Ei). Außerdem werden noch andere Gebäckstücke als Galette bezeichnet, einmal das was ich heute vorstelle, aber auch runde Butterkekse oder der sog. Dreikönigskuchen.

Diese Version hier so einfach, das kann man sogar noch schnell zusammen basteln wenn der Besuch schon vor der Tür steht. Im Prinzip ist es ein großer Butterkeks mit Obst belegt.

Zutaten:

Für den Teig:

  • 250 g Dinkelmehl 630 (oder dunkler wer mag)
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 140 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei L

Für die Füllung:

  • 4-5 Stangen Rhabarber
  • eine Handvoll Amarettini
  • optional: Zucker
  • Geschlagene Sahne für später

Zubereitung:

  1. Das Ganze ist ratz-fatz zusammen gebastelt: Zuerst aus den Zutaten für den Teig einen einfachen Mürbeteig kneten und diesen für einen Moment in den Kühlschrank legen.
  2. In der Zwischenzeit den Backofen auf 170°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Den Rhabarber waschen und in Stücke schneiden. Wer mag kann den Rhababer in etwas Zucker wälzen. Ich habe das nicht gemacht.
  4. Die Amarettini darauf verteilen.
  5. Mit der geschlagenen Sahne servieren.

2 Kommentare

  1. Oh ich liebe Rhabarber und freue mich über jedes neue Rezept.
    Find ich spannend, dass du die Galette mit Dinkelmehl machst.
    Das probier ich auch mal.

    LG
    Anett

    • Das freut mich sehr, ich bin auch total im Rhabarber-Fieber – und das obwohl ich ihn früher gar nicht mochte…
      Lg Jeanette

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen