Hüftgold & Lametta – Die Zusammenfassung

Hach, was war das für ein großartiges Weihnachtsmenü letzte Woche!

Zehn Blogger, die zusammen ein Fünf-Gänge-Menü vorstellen. 50 Gerichte sind zusammengekommen, die wirklich eine erstaunliche Bandbreite abdecken. Ich finde es wirklich großartig, dass es so vielfältig geworden ist: Fleisch, Fisch und sogar ein veganes Menü. Von einfach bis anspruchsvoll, europäisch, amerikanisch bis zu orientalischen Genüssen. Es war wirklich für jeden etwas dabei. Ganz großes Kino, wie ich finde.
Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmal an die allerbeste Weihnachtsmenü-Crew: Janke*s Soulfood, moey’s Kitchen, Kleiner Kuriositätenladen, irre kochen, gekleckert, Gaumenpoesie, Möhreneck, S-Küche und Colors of Food.

Und jetzt kommt das Schmankerl für Euch: Die liebe Nadine hat für Euch ein wunderschönes pdf mit unseren Rezepten zusammengestellt, welches Ihr Euch hier  kostenlos herunterladen könnt:

Foodblogger-Weihnachtsmenü-2017

So, und jetzt wieder husch husch zurück in die Weihnachtsbäckerei…

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere