Gnocchi-Pfanne mit Spargel

Ein echtes Blitz-Gericht. Der Salbei verleiht der cremigen Sauce eine feine Würze.Ein echtes Blitz-Gericht. Der Salbei verleiht der cremigen Sauce eine feine Würze.

Gnocchi-Pfanne mit Spargel
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
2 Personen 10 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 10 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Gnocchi-Pfanne mit Spargel
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
2 Personen 10 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 10 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
  • 500 g Gnocchi
  • 250 g weißer Spargel
  • 200 g Sahne
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 4 Cocktail-Tomaten
  • Salbei kleiner Bund
  • Butter
  • Pfeffer
  • Salz
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Den Spargel schälen und in kleine Rauten schneiden und mit etwas Salz und Zucker bissfest garen. Dann den Spargel abgießen und beiseite stellen. Den Salbei in schmale Streifen hacken. Die Tomaten in einer feuerfesten Form bei 180° in den Backofen stellen.
  2. Ein gutes Stücke Butter in einer Pfanne schmelzen und die Gnocchi darin anbraten. Den Salbei hinzufügen und kurz darauf mit dem Weißwein ablöschen.
  3. Den Spargel und die Sahne hinzufügen. Jetzt nur noch zu Ende garen und die Sahne etwas reduzieren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Tomaten aus dem Ofen holen (nach max. 15 Minuten) und mit auf dem Teller anrichten.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere