• Risotto/Reisgerichte,  Vegetarisch/Vegan

    Bärlauch-Risotto

    Ich muss ehrlich zugeben… dieses Rezept schlummert schon fast ein ganzes Jahr in meinem Entwurfsordner, weil ich letztes Jahr einfach nicht mehr innerhalb der Bärlauch-Saison geschafft habe es fertig zu schreiben. Und im Sommer will ja dann auch keiner mehr ein Bärlauch-Rezept lesen, wenn man gar keinen Bärlauch mehr pflücken/kaufen kann, ne? Risottos (oder Risotti?) fristen auf vielen Foodblogs ein tristloses Dasein. Das habe ich jetzt nicht allgemein nachgeprüft, aber ich höre das ganz oft von Foodbloggern und auch hier sind die beiden Risottos/Risotti (Spargelrisotto und Pilzrisotto) eher auf den hinteren Rängen der Beliebtheitsskala. Also frage ich mich, mögen die Leser kein Risotto? Ist es zu nervig/aufwändig? Ich freue mich…