Weihnachtsgruß

Ihr Lieben,

ich möchte mich ganz herzlich bei Euch allen bedanken. Für ein wunderbares Blogjahr. Für die vielen lieben Kommentare hier im Blog, bei Facebook oder Instagram. Ohne Euch würde es die lila Küche nicht geben <3

Ein weiterer Dank geht an meine lieben Bloggerkollegen, mit denen ich in diesem Jahr einige wunderbare Aktionen starten durfte. Wir hatte einen wunderbaren Osterbrunch, ein grandioses Weihnachtsmenü, ein Jahresevent zum Pesto, mehrere tolle Synchronbacken und und und…. Danke, es macht immer wieder so viel Spaß mit Euch allen <3

Auch in diesem Jahr habe ich Euch ein schönes Gedicht zur Weihnachtszeit herausgesucht. Witzigerweise hatte ich wieder das Gedicht zuerst in der Hand, dass ich letztes Jahr im Weihnachtsgruß verwendet hatte… Manches gefällt einem halt immer wieder.

Vom Schenken

Schenke groß oder klein,
aber immer gediegen.
Wenn die Bedachten die Gabe wiegen,
sei dein Gewissen rein.

Schenke herzlich und frei.
Schenke dabei,
was in dir wohnt
an Meinung, Geschmack und Humor,
so dass die eigene Freude zuvor
dich reichlich belohnt.

Schenke mit Geist ohne List.
Sei eingedenk,
dass dein Geschenk –
Du selber bist.

(Joachim Ringelnatz, 1883-1934)

Es bleibt mir eigentlich nur noch zu sagen, habt ein wundervolles, gesegnetes Weihnachtsfest. Verbringt die Tage mit Euren Lieben, esst viele wunderbare Dinge und genießt diese wunderbaren Tage.

Habt eine schöne Zeit!

Alles Liebe,

Jeanette

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere